Open menu

Nanotechnology General News

The latest news from academia, regulators
research labs and other things of interest

Posted: April 28, 2009

Hannover Messe 2009: BMBF-Themenkampagne 'Welcome to Nanotech Germany'

(Nanowerk News) Das Fazit fällt positiv aus: Der gemeinsame Themenstand "World of Nanotechnology - WoN" in Halle 2 lockte zahlreiche Besucher während der Hannover Messe 2009 an. Auch in 2010 wird im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) von der VDI Technologiezentrum GmbH ein solcher Messeauftritt in Hannover geplant.
Auf der Hannover Messe (von links): Dr. Werner Schnappauf und Mike de Fries schauen sich mit Dr. Frank Sicking den Gemeinschaftsstand an.
Auf der Hannover Messe (von links): Dr. Werner Schnappauf und Mike de Fries schauen sich mit Dr. Frank Sicking den Gemeinschaftsstand an.
Vom 20. bis 24. April 2009 wurden auf der weltweit größten Industriemesse Innovationen und wegweisende Technologien vorgestellt. Im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) präsentierte die VDI Technologiezentrum GmbH im Rahmen der Kampagne "Welcome to Nanotech Germany" die deutsche Nanotechnologie auf der Hannover Messe 2009. Eingebettet war der Messeauftritt in den Themenstand "World of Nano - WoN" in Halle 2 mit insgesamt 17 Ausstellern. WoN war erstmals in der internationalen Leitmesse Research & Technology in Hannover vertreten und vereinte unter einem Dach mit der BMBF-Themenkampagne sowohl die deutsche wie auch internationale Nanotechnologie. Ergänzend wurde als mobiles Ausstellungs- und Kommunikationszentrum die nanoTruck-Initiative des BMBF präsentiert.
Auf dem Stand wurden neben zahlreichen interessierten Messebesuchern auch German Oskarowitsch Gref, der ehemalige russische Finanzminister und jetzige Vorsitzende der russischen Sberbank, begrüßt. Ihn interessierten besonders die konkreten nanotechnologischen Anwendungen deutscher Firmen zum Themenfeld Gesundheit und im Automobilbereich. Dr. Werner Schnappauf, Hauptgeschäftsführer BDI, und Mike de Fries, Geschäftsführer Marketing in Deutschland, besuchten die BMBF-Kampagne "eMobility" im Rahmen der WoN.
Der nächste Auftritt deutscher Unternehmen und Forschungseinrichtungen zum Themenschwerpunkt Nanotechnologie findet bereits vom 3. bis 7. Mai 2009 auf der Konferenzmesse Nanotech, kurz NSTI, in Houston statt.
Zur Hannover Messe 2010 ist ein weiterer Gemeinschaftsstand "World of Nanotechnology" geplant. Informationen zur Teilnahme an dem Gemeinschaftsstand 2010 können bei Dr. Frank Sicking, sicking@vdi.de, abgefragt werden.
Source: VDI
Subscribe to a free copy of one of our daily
Nanowerk Newsletter Email Digests
with a compilation of all of the day's news.
 
 
If you liked this article, please give it a quick review on reddit or StumbleUpon. Thanks!
 
 
These articles might interest you as well: