Open menu

Nanotechnology General News

The latest news from academia, regulators
research labs and other things of interest

Posted: July 1, 2009

Electrovac Nanotechnologie spin-off C-Polymers gestartet

(Nanowerk News) Aus dem Entwicklungsbereich der Electrovac AG wurde die Sparte Nanotechnologie vom Managementt= Team per Juni 2009 in das unabhängige Unternehmen C-Polymers GmbH übernommen.
C-Polymers produziert mittels einem voll kontinuierlichen CCVD-Verfahren Karbon-Nanofasern/-tubes (CNF/CNT) und arbeitet diese in polymere Matrixmaterialien ein.
Dank des gezielt einstellbaren, multifunktionellen Eigenschaftsbildes der CNF/CNT-Kunststoff-Hybrid-Materialien sorgt die C-Polymers Produktpalette für ökologie-relevante Synergieeffekte in nahezu jeder Anwendung:
  • Ersatz von metallischen Bauteilen
  • Energieeffizienz bzw. Energieersparnis durch geringeres Bauteilgewicht
  • längere Standzeit durch verbesserte mechanische Eigenschaften
  • Ressourcenschonung
  • Sicherheit durch konstant bleibende Antistatik
  • Ermöglichung neuer Produktdesigns
  • Neben den schon skizzierten Vorteilen, verfügen diese modernen Hybrid- Werkstoffe über ein zusätzliches Alleinstellungsmerkmal, das kundenseitig zum Tragen kommt. Hervorgehend aus der Summe von eigenen Prozess und Verfahrensentwicklungen, sowohl in der CNF/CNT Herstellung als auch in der Polymerverarbeitung, sprechen wir von C-Polymers vom neuartigen, herausragenden Strukturbild der Faser, welches es erlaubt, CNF/CNT-Additive speziell für die verschiedene Kunststoffe zu designen und sie optimal auf die extremen Belastungen bei der Produktion – mit wesentlich höherem Durchsatz – und in der Anwendung zu konfigurieren.
    Mustermengen aus der Produktpalette
  • CPC (C-Polymers Compound) und
  • CPM (C-Polymers Masterbatches)
  • sind auf Anfrage ab sofort erhältlich.
    C-Polymers Hybrid-Werkstoffe können mittels in der Kunststoffindustrie allgemein üblicher Verfahren rezykliert bzw. am Ende des Lebenszyklus durch Verbrennung entsorgt werden.
    Sitz der neugegründeten C-Polymers GmbH wird bis zur Expansion im Jahr 2010 Klosterneuburg / Niederösterreich bleiben. Ab sofort stehen zu Ihrer Verfügung zu:
    Kontakte

    Vertrieb & Marketing Hr. Reinhard Kriegbaum

    Tel: +43 (0)664 502 92 15

    r.kriegbaum@c-polymers.com

    Anwendungstechnik & Ing. Andreas Eder

    Compounding Tel: +43 (0)664 845 96 89

    a.eder@c-polymers.com

    CCVD-Produktion & Dr. Klaus Mauthner

    Entwicklung Tel: +43 (0)664 534 59 72

    k.mauthner@c-polymers.com

    Source: C-Polymers (press release)
    Subscribe to a free copy of one of our daily
    Nanowerk Newsletter Email Digests
    with a compilation of all of the day's news.
     
     
    If you liked this article, please give it a quick review on reddit or StumbleUpon. Thanks!
     
     
    These articles might interest you as well: