Open menu

Nanotechnology General News

The latest news from academia, regulators
research labs and other things of interest

Posted: November 11, 2009

Carl-Zeiss-Forschungspreis an Rainer Blatt

(Nanowerk News) Am 11. November 2009 erhielten die beiden Physiker Rainer Blatt und Ignacio Cirac für ihre Arbeiten zu Quantenkommunikation und Quantencomputer in Oberkochen, Deutschland, den Carl-Zeiss-Forschungspreis 2009. Dieser 1988 von der Carl Zeiss-Stiftung ins Leben gerufene Preis wird alle zwei Jahre für herausragende Leistungen in der internationalen Optikforschung vergeben.
Rainer Blatt
Quantencomputer-Pionier Rainer Blatt vom Institut für Quantenoptik und Quanteninformation.
Der mit 25000 Euro dotierte Carl Zeiss-Preis wurde heute in feierlichem Rahmen am Stammsitz der Carl Zeiss AG im baden-württembergischen Oberkochen an den Experimentalphysiker Rainer Blatt und den Theoretiker Ignacio Cirac verliehen. Beide haben wegweisende Beiträge zum neuen Feld der Quanteninformation beigesteuert. „Es ist eine große Ehre für mich, diesen Preis entgegennehmen zu dürfen“, sagt Rainer Blatt, „auch weil ich ihn mit einem Kollegen teilen darf, mit dem ich über viele Jahre eng zusammengearbeitet habe und der viele entscheidende Impulse für die experimentelle Forschung geliefert hat.“
Source: University of Innsbruck
Bookmark Nanowerk Directory

Subscribe to a free copy of one of our daily
Nanowerk Newsletter Email Digests
with a compilation of all of the day's news.