Open menu

Nanotechnology General News

The latest news from academia, regulators
research labs and other things of interest

Posted: Mar 15, 2012

Fachdialog Nanomaterialien zum Thema Verfolgbarkeit, Meldepflicht und Nanodatenbanken

(Nanowerk News) Der FachDialog 2: "Rückverfolgbarkeit von Nanomaterialien Meldepflicht für Nanomaterialien, Nanodatenbanken und Kennzeichnung" fand statt am 21. und 22. Februar 2012.
Inhalte und Ablauf der Veranstaltung
Beim zweiten FachDialog wurden verschiedene Aspekte der Rückverfolgbarkeit von Nanomaterialien diskutiert. Hierbei wurde der Fokus auf 4 Aspekte gelegt:
  • sollte eine Meldepflicht bzw. Nanodatenbank auf EU- oder nationaler Ebene implementiert werden
  • welche Produkte sollten der Meldepflicht unterliegen
  • welche Informationen sollten mit welchem Detailgrad erhoben werden
  • welches Verhältnis sollten (öffentliche) Nanodatenbanken zu den bestehenden und ggf. zukünftigen Kennzeichnungsregelungen haben.
  • Ziel des FachDialogs war es, ein gemeinsames und vertieftes Verständnis der unterschiedlichen Aspekte einer Meldepflicht und eines Nanoregisters zu erlangen und vor dem Hintergrund der laufenden Aktivitäten in andere Mitgliedsstaaten einen Meinungsaustausch über ein mögliches Vorgehen in Deutschland zu ermöglichen.
    Am ersten Tag des FachDialogs stellten die deutschen Stakeholder ihre zentralen Anliegen und Befürchtungen in Bezug auf Meldepflichten und Nanodatenbanken dar. Ausserdem erläuterten die Gäste aus Frankreich und Dänemark ihre Herangehensweisen an das Thema. Die Vertreter der EU-Kommission gaben einen aktuellen Stand der Diskussion auf EU-Ebene.
    Am zweiten Tag des FachDialogs wurden die zentralen Fragestellungen (s.o.) vertieft diskutiert. Ausserdem wurden der Aspekt der öffentlichen Wahrnehmung der Nanotechnologien durch Meldepflichten und Kennzeichnungsregelungen sowie die Konkretisierung der Zielsetzungen von Nanodatenbanken erörtert.
    Tagesordnung
    21. Februar 11:00 – 17:45
    Begrüssung durch das BMU und Vorstellung der Teilnehmenden
    Vorstellung Themenstellung und Zielsetzung des FachDialogs
    Tour de Table der deutschen Akteure zu Meldepflicht, Nanodatenbanken und Kennzeichnungspflichten
    Rückfragen der Gäste und Diskussion
    Geplante Gesetzgebung in Frankreich und Belgien
    Geplante Aktivitäten in Dänemark
    Vorstellung Nordische Produktregister
    Aktivitäten der EU-Kommission
    Abschlussrunde zum ersten Tag
    22. Februar 9:30 – 14:30
    Zusammenfassung des Vortages
    Diskussion der unterschiedlichen Aspekte
  • Regulierungsebene national oder EU-weit
  • Geltungsbereich
  • Detaillierungsgrad der Information
  • Zugang zu einer Nanodatenbank
  • Vortrag über existierende Systeme zur Produktkennzeichnung
    Schlussfolgerungen und Empfehlungen
    Source: Oekopol
    Subscribe to a free copy of one of our daily
    Nanowerk Newsletter Email Digests
    with a compilation of all of the day's news.
     
     
    If you liked this article, please give it a quick review on reddit or StumbleUpon. Thanks!
     
     
    These articles might interest you as well: